Faszientraining

Die Faszie ist eine überaus wichtige Struktur in unserem Körper. Sie besitzt eine sehr flexible Scherengitterstruktur und ist normalerweise äußerst dehnfähig.

Durch Stress, Fehlhaltungen und Bewegungsmangel kommt es häufig zu Verkürzungen und Verklebungen der Faszien, wodurch sich Schmerzen des Bewegungsapparates, muskuläre Dysbalancen bis hin zu schwerwiegenden Einschränkungen der Gelenkbeweglichkeit ergeben können.

Das Beüben der Faszien fördert Gelenkbewegungen und unterstützt die Muskelaktivität. Durch ein regelmäßiges Faszientraining wird die Verletzungsgefahr beim Sport und im Alltag erheblich verringert. Auch Schmerzzustände des Bewegungsapparates können durch ein spezielles Faszientraining positiv  beeinflusst werden. Da die Faszien ubiquitär in unserem Körper vorkommen  und auch bei Heilungsprozessen eine wichtige Rolle spielen, sollten wir sie keinesfalls außer Acht lassen.

In meinem Faszientraining stelle ich ein Übungsprogramm vor, das der Verhärtung und Verkürzung der Faszien entgegenwirkt und diese geschmeidig und elastisch hält.

 



Dieser Kurs findet nur auf Anfrage statt!